Durch die weitere Nutzung der Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Homepage Hillershausen. Eine Nutzung der Internetseiten der Homepage Hillershausen ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Homepage Hillershausen geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die Homepage Hillershausen hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der Homepage Hillershausen beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

  • a)    personenbezogene Daten

    Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

  • b)    betroffene Person

    Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

  • c)    Verarbeitung

    Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

  • d)    Einschränkung der Verarbeitung

    Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

  • e)    Profiling

    Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

  • f)     Pseudonymisierung

    Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

  • g)    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

    Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

  • h)    Auftragsverarbeiter

    Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

  • i)      Empfänger

    Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

  • j)      Dritter

    Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

  • k)    Einwilligung

    Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Homepage Hillershausen

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www,hillershausen.de

3. Cookies

Die Internetseiten der Homepage Hillershausen verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Homepage Hillershausen den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

4. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der Homepage Hillershausen erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die Homepage Hillershausen keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Homepage Hillershausen daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

5. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Homepage Hillershausen enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

6. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Rechte der betroffenen Person

  • a)    Recht auf Bestätigung

    Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • b)    Recht auf Auskunft

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

    • die Verarbeitungszwecke
    • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
    • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
    • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
    • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
    • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
    • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
    • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

    Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

    Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • c)    Recht auf Berichtigung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

    Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • d)    Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

    • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
    • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
    • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
    • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
    • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
    • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

    Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der Homepage Hillershausen gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Homepage Hillershausen wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

    Wurden die personenbezogenen Daten von der Homepage Hillershausen öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die Homepage Hillershausen unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der Homepage Hillershausen wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

  • e)    Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

    • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
    • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
    • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
    • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

    Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der Homepage Hillershausen gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der Homepage Hillershausen wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

  • f)     Recht auf Datenübertragbarkeit

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

    Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

    Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der Homepage Hillershausen wenden.

  • g)    Recht auf Widerspruch

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

    Die Homepage Hillershausen verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    Verarbeitet die Homepage Hillershausen personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der Homepage Hillershausen der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die Homepage Hillershausen die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

    Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der Homepage Hillershausen zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

    Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der Homepage Hillershausen oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

  • h)    Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

    Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die Homepage Hillershausen angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

    Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • i)      Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

    Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

    Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

8. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

9. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google-AdWords

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Google AdWords integriert. Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, sowohl Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten. Google AdWords ermöglicht es einem Werbetreibenden, vorab bestimmte Schlüsselwörter festzulegen, mittels derer eine Anzeige in den Suchmaschinenergebnissen von Google ausschließlich dann angezeigt wird, wenn der Nutzer mit der Suchmaschine ein schlüsselwortrelevantes Suchergebnis abruft. Im Google-Werbenetzwerk werden die Anzeigen mittels eines automatischen Algorithmus und unter Beachtung der zuvor festgelegten Schlüsselwörter auf themenrelevanten Internetseiten verteilt.

Betreibergesellschaft der Dienste von Google AdWords ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Der Zweck von Google AdWords ist die Bewerbung unserer Internetseite durch die Einblendung von interessenrelevanter Werbung auf den Internetseiten von Drittunternehmen und in den Suchmaschinenergebnissen der Suchmaschine Google und eine Einblendung von Fremdwerbung auf unserer Internetseite.

Gelangt eine betroffene Person über eine Google-Anzeige auf unsere Internetseite, wird auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Ein Conversion-Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zur Identifikation der betroffenen Person. Über den Conversion-Cookie wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, nachvollzogen, ob bestimmte Unterseiten, beispielsweise der Warenkorb von einem Online-Shop-System, auf unserer Internetseite aufgerufen wurden. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob eine betroffene Person, die über eine AdWords-Anzeige auf unsere Internetseite gelangt ist, einen Umsatz generierte, also einen Warenkauf vollzogen oder abgebrochen hat.

Die durch die Nutzung des Conversion-Cookies erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Diese Besuchsstatistiken werden durch uns wiederum genutzt, um die Gesamtanzahl der Nutzer zu ermitteln, welche über AdWords-Anzeigen an uns vermittelt wurden, also um den Erfolg oder Misserfolg der jeweiligen AdWords-Anzeige zu ermitteln und um unsere AdWords-Anzeigen für die Zukunft zu optimieren. Weder unser Unternehmen noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen von Google, mittels derer die betroffene Person identifiziert werden könnte.

Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die durch die betroffene Person besuchten Internetseiten, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden demnach personenbezogene Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google einen Conversion-Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google AdWords bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, der interessenbezogenen Werbung durch Google zu widersprechen. Hierzu muss die betroffene Person von jedem der von ihr genutzten Internetbrowser aus den Link www.google.de/settings/ads aufrufen und dort die gewünschten Einstellungen vornehmen.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

10. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige YouTube-Komponente veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden YouTube-Komponente von YouTube herunterzuladen. Weitere Informationen zu YouTube können unter https://www.youtube.com/yt/about/de/ abgerufen werden. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite durch die betroffene Person besucht wird.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist; dies findet unabhängig davon statt, ob die betroffene Person ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggt.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

11. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

12. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

13. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

14. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

15. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Straubing tätig ist, in Kooperation mit dem Anwalt für Datenschutzrecht Christian Solmecke erstellt.

Seite 1

24. Dezember 2017

16. Dezember 2017

22. November 2017

18. November 2017

23. Oktober 2017

08. Oktober 2017

 

09. April 2017

04. März 2017

23. Februar 2017

01. Januar 2017

Die Neujahrssänger wünschen Euch allen ein frohes neues Jahr 2017!

18. Dezember  2016

4. Adventsfenster am Jugendraum

17. Dezember  2016

11. Dezember  2016

Drittes Adventsfenster 

04. Dezember  2016

Zweites Adventsfenster bei Familie Geck

27. November  2016

Erstes Adventsfenster bei Familie Emde

12. November  2016

Volkstrauertag

Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag findet am Samstag, 12. November 2016 im Anschluss an die Vorabendmessse auf dem Dorfplatz am Ehrenmal statt.

Zur feierlichen Kranzniederlegung werden auch wieder die Blasmusik, Vertreter der Kirchengemeinden, Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, sowie der Chor Laudatio mitwirken.

Es wäre schön, wenn sich recht viele Einwohner zum Gedenken der Verstorbenen von Krieg und Gewaltherrschaft am Ehrenmal einfinden würden.


08. Oktober 2016

 

10.September 2016

05. August 2016

 

06. Juli 2016

Alternative zu Friedwald und Ruheforst

Die Nachfrage nach Grabstätten, ohne Pflegeverpflichtung steigt ständig an.
Auch in Hillershausen werden nun pflegefreie Grabstätten vorgehalten. Diese Bestattungsform entbindet die Hinterbliebenen von der Verpflichtung, die Grabpflege selber zu übernehmen. Diese Grabart steht für Sarg- und Urnenbestattung zur Verfügung.
Unser Bestreben war es, das neue Grabfeld würdevoll zu gestalten. Die Namen und Daten der Verstorbenen sollten sich auf einen Gedenkstein wiederfinden.
Damit die Hinterbliebenen wissen wie die Wünsche und Vorstellungen des Verstorbenen waren, sollte man bereits zu Lebzeiten überlegen welche Bestattungsform in Frage kommt.
Am 
Mittwoch, den 6. Juli 2016, um 17.30 Uhr möchten wir auf unseren Friedhof die neuen Grabflächen vorstellen. Des Weiteren informieren wir darüber, welche Bestattungsformen auf unseren Friedhof möglich sind.

 

  1. Juli 2016

Bericht von Wehrführer Willi Schlichtherle

Alarmübung in Hillershausen: 

 

Hilfe über Ländergrenze 

Bei der schnellen Hilfe in Gefahrenlagen darf es keine Grenzen geben. Aus diesem Grunde kooperiert die Einsatzabteilung der Wehr aus Korbach-Hillershausen seit Jahren mit dem westfälischen Löschzug aus Medebach. Montagabend konnten beide Wehren ihre Schlagkraft bei einer gemeinsamen Übung beweisen. 

Hillershausen ist der am weitesten von der Kernstadt Korbach entfernte Ortsteil. Um die Hilfsfristen auch dort einhalten zu können, ist daher eine Zusammenarbeit mit der direkt benachbarten Wehr aus Medebach unerlässlich. Dass dabei eine Landesgrenze zwischen Hessen und Nordrhein-Westfalen überschritten wird, ist für die Einsatzkräfte nachrangig. Nur die schnelle Hilfe für die Bürger zählt. 
Wilhelm Schlichtherle, Wehrführer von Hillershausen, hatte ein interessantes Übungsszenario ausgearbeitet, um viele Tätigkeitsbereiche abdecken zu können. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Traktor mit Planwagen im Schlepptau. Eine eingeklemmte Person im Fahrzeug und mehrere verletzte Personen auf dem Gespann waren zu versorgen. Ein durch den Unfall ausgebrochener Brand griff auf ein Gebäude über, aus dem dann ebenfalls noch zwei Personen zu retten waren. 
Kurz nach der Alarmierung um 20.10 Uhr waren die ersten Kräfte aus Hillershausen vor Ort. Sofort wurde mit der Menschenrettung sowie mit der Versorgung der Verletzten begonnen. Die nachrückenden Kräfte des Löschzuges aus Medebach übernahmen die Befreiung der eingeklemmten Person mit hydraulischem Rettungsgerät. Das Fahrzeug musste dabei gegen weiteres Abrutschen gesichert werden. Ein pneumatisches Hebekissen kam ebenfalls zum Einsatz. Zeitgleich wurde eine Wasserversorgung aus dem Hydrantennetz aufgebaut, zusätzlich wurde auch noch Wasser aus einem Güllefass entnommen, welches ein örtlicher Landwirt zur ergänzenden Versorgung bereitgestellt hatte. Der weitere Löschangriff und die Rettung aus dem Gebäude wurden durch Einsatzkräfte beider Wehren unter Atemschutz vorgenommen. Auch die Medebacher Drehleiter kam zum Einsatz. 
Abgerundet wurde die Übung durch die Beteiligung des Medebacher DRK, die mit einem Rettungswagen, Notarzt und dem organisatorischen Leiter Rettungsdienst (OLRD) vor Ort waren. Nach der Erstversorgung wurde eine Verletztensichtung und -klassifizierung vorgenommen. Den Abschluss bildete die konkrete Zuweisung in die umliegenden Kliniken. 
Bei der anschließenden Besprechung hatten Korbachs stellv. Stadtbrandinspektor Carsten Vahland und der Medebacher Stadtbrandinspektor Herbert Kordes nur lobende Worte für die über 40  beteiligten Einsatzkräfte parat. Die Zusammenarbeit habe reibungslos funktioniert.

 

 

  1. Juni 2016

Sportfest 2016

Unser Sportfest findet wie in der April Ausgabe bereits angekündigt 

am 18 und 19 Juni 2016 statt. 
Es gibt nicht mehr so Sportfeste wie in den 70 er, 80er oder auch 90iger Jahren, aber wir möchten mal wieder einen Versuch starten ein gemeinsames Fest im Dorf Hillershausen in harmonischer Weise zu feiern und zwar mit „Jung und Alt“. Es liegt also an euch „ALLEN“ ob es uns gelingen kann. Zeit an diesem Wochenende haben wir ja alle, denn wir haben extra den Samstag des Golden Festes gewählt, wo alle Hillershäuser und Medebacher nach dem Kirchenbesuch und der Prozession in Medebach, Zeit haben, denn gearbeitet wird ja an diesem Tag nicht. Wir vom Vorstand des Sportvereins Blau-Weiß Hillershausen geben uns alle Mühe 2 schöne unterhaltsame Tage zu organisieren und stellen uns dies folgendermaßen vor:

Samstag 18.06.16
14:30Uhr Eröffnung Sportfest
15:00Uhr Beginn „Spiele ohne Grenzen“ ‚
(Dorfvereine als Mannschaften)
18:00Uhr Siegerehrung und anschließend gemütliches
Beisammensein

 

Sonntag 19.06.16
11:00Uhr Frühschoppen mit musikalischer Begleitung der Grenzlandmusikanten
14:00Uhr Familientag (Spielgeräte für groß und klein stehen zur Verfügung)
15:00Uhr Kaffee & Kuchen

 

21. Mai 2016

20. Mai 2016

26.April 2016

02.April 2016

28. März 2016

12. März 2016

13. Februar 2016

16. November 2015

14. November 2015

Ortsbeirat informiert

Volkstrauertag

 

Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag findet am Samstag, 14. November 2015 im Anschluss an die Vorabendmesse wie bisher auf dem Dorfplatz am Ehrenmal statt.

Zur feierlichen Kranzniederlegung werden auch wieder die Blasmusik, Vertreter der Kirchengemeinde, der Ortsbeirat, Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, sowie der Chor Laudatio mitwirken.

 Es wäre schön wenn sich recht viele Einwohner zum Gedenken der Verstorbenen von Krieg und Gewaltherrschaft am Ehrenmal einfinden würden.

 01. November 2015

Am Donnerstag, den15. Oktober trafen sich 28 Kinder aus Eppe, Niederschleidern und Hillershausen, mit ihren Eltern und Großeltern zum ökumenischen Kleinkindergottesdienst auf dem Bauernhof. Sie dankten Gott für die Blumen, das Obst, das Gemüse und alles, was durch Regen und Sonnenstrahlen gewachsen ist. Vom "Raben" und der "Tine" lernten sie, im kurzen Anspiel "Erntedank - was´n das?", wie wichtig das Teilen ist. Das setzten alle gleich in die Tat um. Sie brachten Erntegaben und Nahrungsmittel als Spende für die Korbacher Tafel. Der Nachmittag klang mit guten Gesprächen, Spielen und einer "Rabenbastelaktion", bei Kaffee, Kakao, Saft und reichlich Kuchen aus. Der nächste ökumenische Kleinkindergottesdienst steht unter dem Thema "Karneval" und ist für Freitag, den 29. Januar 2016 geplant.

 

Barbara Hellwig, Pfarrgemeinderat Hillershausen, 02982-908880

17. Oktober 2015

Vor 25 Jahren begab es sich, dass bei Görkes Bernd zur Miete Siegfried Renning wohnte. Zusammen mit Andreas Geck entstand die Idee eine Blasmusik zu gründen. Nachdem diese Idee auf große Begeisterung bei den Musikfreunden aus Hillershausen stieß, wurden spontan Musikinstrumente gekauft. In mühevoller Sisyphusarbeit wurden von Fotonegativen schließlich Notensätze kopiert und dann fleißig geübt.

Dann der erste Auftritt auf der Verlobung von Karin und Martin Hellwig.

Es kamen immer weitere Auftritte hinzu. Um sich kenntlich zu machen, wurden Uniformwesten selbst genäht. 

Inzwischen sind wir Grenzlandmusikanten eine feste Instanz in Hillershausen. Die jährlichen Stammauftritte beim Platzfest, an Heilig Abend und auch zum Volkstrauertag auf dem Dorfplatz, aber auch zur Prozession an Michel sind fester Bestandteil der Jahressaison. Traditionell trifft man sich vor auswärtigen Auftritten am "Posthäuschen". 

Andreas Geck engagiert sich zudem ehrenamtlich für die Jugendausbildung. Aktuell sind 4 Nachwuchsmusikanten in Ausbildung. 

In 25 Jahren haben wir viel erlebt. Als besondere Erlebnisse sind sicherlich 2002 eine Vereinsfahrt nach Düsseldorf zu nennen, auf der wir für die Flutopfer mit unserer Musik Spenden gesammelt haben und das Musical Elisabeth besuchten. Außerdem begleiteten wir 2007 den Magistrat in die Partnerstadt Visoke Myto nach Tschechien und stimmten Waldecker Klänge an. 2005 und 2008 fanden zudem Kirchenkonzerte in der St. Michaelskirche statt.

Die Unterstützung durch die Dorfgemeinschaft, aber auch der Zusammenhalt im Verein lassen uns auf 25 Jahre erfolgreiche Vereinsgeschichte zurückblicken und darum freuen wir uns, dieses Jubiläum am 17.10.2015 in Hillerhausen in der Mehrzweckhalle mit allen Hillershäusern und befreundeten Gastvereinen feiern zu dürfen. Geplant ist nach dem Empfang der Vereine ein großer Festzug durch Hillershausen bis zum Dorfplatz. Dort soll es ein großes Massenkonzert der besonderen Art geben. Anschließend kehren wir zurück in die Mehrzweckhalle und feiern unser Jubiläum. Hierzu sind alle Hillershäuser als unsere Gäste herzlich willkommen!

11. Oktober 2015

"Messdiener aus Eppe und Hillershausen "on Tour" am 05.September

 

Am letzten Wochenende besuchten 15 Messdiener/innen aus Eppe und Hillershausen die Karl-May-Festspiele in Elspe. Am Vormittag sahen sie eine Greifvogelshow, eine amerikanische Musikshow und eine Stuntshow. Nach dem Mittagsimbiss folgte dann der Höhepunkt der Fahrt. Auf der großen Naturbühne erlebten sie den "Schatz im Silbersee" mit wunderbaren Schauspielern, Winnetou und Old Shatterhand,  60 Indianern, Cowboys und Siedlern, mit nahezu 40 Pferden, einem tosenden Wasserfall, einem sinkenden Schiff, Postkutschen, einer Eisenbahn und jeder Menge Explosionen, Feuer und Spezialeffekte. Ein tolles Erlebnis, das gern wiederholt werden kann, so waren sich alle einig."

 

11. Oktober 2015

29. September 2015

27. September 2015

 

30. August 2015

Premiere für unsere Historische Uniform

Am Sonntag, den 30.08.2015 konnte die Truppe um unsere historische Feuerwehrspritze zum ersten Mal die neu angeschafften Jacken mit Kragenspiegel, Gürtel und Helme einem breiten Publikum vorstellen. Anlass war das 775 jährige Dorfjubiläum von Meineringhausen.
(Bilder in der Galerie)
Aber nicht nur unsere historische Feuerwehrspritze war in Meineringhausen vertreten.
Wir sind mit einer beachtlichen Truppe vor Ort gewesen und haben sogenannte „Feuerplätzchen“ zum Verkauf angeboten. Unsere Feuerplätzchen, welches im Ursprung eigentlich Holländische „Poffetjes“ sind, wurden auf zwei selbstgebauten Holzöfen und in eigens vorgesehenen Backformen eindrucksvoll angefertigt.
Unser Gedanke war, mit dem erwirtschafteten Erlös, die Feuerwehrkasse wieder ein wenig aufzufüllen, weil die Anschaffung der Historischen Uniform, von einigen Mitgliedern absolut korrekt und durchaus legitim, etwas kritisch gesehen wurde.
Der Sonntag war ein sehr schöner Tag in Meineringhausen, wo wir alle viel Spaß hatten, auch wenn der Verkauf unserer „Feuerplätzchen“ nicht so ganz dem entsprach, was wir erhofft hatten.
Mein Dank geht an alle Helfer, die bei sengender Hitze Ihr bestes gegeben haben.

Mit Kameradschaftlichen Grüßen
W. Schlichtherle

28. Juni 2015

10 Jahre Weltjugendtagskreuz

Der Chor Laudatio lädt für Sonntag, den 28. Juni zu Open-Air-Gottesdienst, um 11:00 Uhr beim Weltjugendtagskreuz auf den Eikamp, ein.


Die Gemeinde trifft sich um 10:30 Uhr auf dem Dorfplatz, um gemeinsam zum Kreuz zu wandern.
Für alle, denen der Weg zu beschwerlich ist, steht eine Fahrgelegenheit zur verfügung.

 

 

 

 

 

Nach dem Gottesdienst lädt der Chor zu einem verspäteten Frühschoppen ein.

 

29. März 2015

28. März 2015

28. Februar 2015

 

19. Februar 2015

Einladung zur Bürgerinformation 

zum Thema

2. Offenlegung Teilregionalplan Energie Nordhessen

 

Am Donnerstag, 19. Februar 2015, 19:30 Uhr findet in Korbach-Lelbach im Ev. Gemeindehaus, Willinger Straße 6, eine Bürgerinformation zum Teilregionalplan Energie Nordhessen statt.

Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger!

Herr Dipl.-Ing. Detlef Schmidt vom Büro für Freiraum und Landschaftsplanung, Grebenstein, wird zu diesem Thema berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Bitte habt Verständnis, dass aufgrund der zahlreichen Termine von Herrn Schmidt, nur eine zentrale Bürgerinformation für alle Ortsteile stattfinden kann.

                                                                            

 Andreas Schulte                                       

 Ortsvorsteher

13. Februar 2015

Michael Garte, Evelyn Pauk

12. Februar 2015

 

03. Februar 2015

 

18. Januar 2015

 

24. Dezember 2014

 

13. Dezember 2014

 

15. November 2014

Ortsbeirat informiert

 

 

Volkstrauertag

Die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag findet am Samstag, 15. November 2014 im Anschluss an die Vorabendmesse wie bisher auf dem Dorfplatz am Ehrenmal statt.

 

Zur feierlichen Kranzniederlegung werden auch wieder die Blasmusik, Vertreter der Kirchengemeinde, der Ortsbeirat, Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, sowie der Chor Laudatio mitwirken.

 

Es wäre schön wenn sich recht viele Einwohner zum Gedenken der Verstorbenen von Krieg und Gewaltherrschaft am Ehrenmal einfinden würden.

 

07. November 2014

Einladung zur Bürgerversammlung

 

Für Freitag den 7. November 2014 um 20.00 Uhr lädt der Ortsbeirat alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Gasthaus Becker ein.

Themen sind : Evtl. Reduzierung des Hillershäuser Ortsbeirates und pflegefreie Grabstätten.

 

Bis zum Jahresende müssen wir den Magistrat über die zukünftige Größe (5 oder 7 Mitglieder) des Ortsbeirates informieren. Bevor wir uns entscheiden, möchten wir mit Euch über dieses Thema diskutieren, um uns ein objektives Meinungsbild zu machen. Die Entscheidung sollte bis zum Jahresende feststehen, sodass die Änderung der Hauptsatzung bei Bedarf in der Stadtverordnetenversammlung erfolgen kann.

 

Außerdem möchten wir über das Thema” Pflegefreie Grabstätten” informieren und mit Euch besprechen.

 

Auf eine rege Teilnahme freut sich

Euer Ortsbeirat

 

11. Oktober 2014

20. September 2014

09. September 2014

HNA Ausgabe 09.09.2014

 

06. September 2014

 

 

28. Juni 2014

19. Juni 2014

 

 

13. April 2014

 

29. März 2014

 

08. März 2014

27. Februar 2014

 

08. Februar 2014

07. , 14. und 15. Februar 2014

18. Januar 2014

 

19. Dezember 2013

10. Dezember 2013

Das Buch zur Geschichte der Freigrafschaft Düdinghausen ist fertig gestellt.

Am Samstag, 14. Dezember werden die Bücher nach der Vorabendmesse, um ca. 19.45 Uhr bis 21.00 Uhr im Pfarrheim zum Verkauf angeboten.

06. Dezember 2013

06. Dezember 2013

24. November 2013

Der Terminkalender für 2014 ist fertig. Er steht einmal hier zum Download bereit;

oder als Papierform bei Andreas Schulte und Franz Zimmermann erhältlich!

 

10. November 2013

 

28. September 2013

Liebe Hillershäuser

Das Freigrafschaftsjahr neigt sich dem Ende zu und die Wanderausstellung wird in dieser Form zum letzten Mal in Hillershausen zu sehen sein.

Die Eröffnung der Ausstellung ist am Samstag 28.09. um 18.00 Uhr im Pfarrheim. Gezeigt wird neben den Dorf- und Freigrafschaftsgeschichtstafeln, Exponaten und der Hörkomode das Modell der alten Hillershäuser Fachwerkkirche sowie Postkarten aus früherer Zeit.

 

Die Öffnungszeiten sind am: 

                                     Sa. 28.09.   18.00- 21.00 Uhr

                                     So. 29.09.   14.00- 19.00 Uhr

Als Ansprechpartner während der Ausstellung steht euch Ulli Mikol gern zur Seite.

Am Sonntag verkauft der Pfarrgemeinderat für die Ausstellungsbesucher Kaffee und selbst gebackene Torte. Der Erlös soll dem Projekt von Theresa Hellwig in Tansania zu gute kommen.

Wir würden uns über ein reges Interesse freuen.

Die Arbeitsgruppe „Grenzgänger“

 

 

18. September 2013

Waldecksche Allgemeine vom 17.09.2013

14. September 2013

20. August 2013

Onlinefragebogen: www.regionnordhessen.de/breitband-umfrage

Download Fragebogen als PDF: Bogen

08. August 2013

12. Juli 2013

06. Juli 2013

Liebe Teilnehmer der Festmeile TREFF Nieder Schleidern,
 
wir Schleiderner möchten uns für ihre Teilnahme an unserem Fest bedanken.
 
An den beiden Festtagen und vorallem am Sonntag haben sich unsere Hoffnungen und Wünsche voll erfüllt. Wir hoffen das auch Sie zufrieden waren.
Die zahlreichen Besucher waren begeistert und dazu haben Sie auf jeden Fall beigetragen.
 
Viele Grüße von der
Organisation Festmeile

Sabine Briehl 05631 61708 und Sylvia Schwalenstöcker 05631 501278
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

06. Juli 2013

„Am Samstag, den 06.Juli wollen wir den

Dorfpavillion, die Bank und den Zaun streichen.

Alle interessierten Helfer treffen sich ab 9:00 Uhr auf dem Dorfplatz,

wer hat, bringt bitte Pinsel mit.“

 

 

 

 

09. Juni 2013

06. Mai 2013

Liebe Hillershäuser,

 

leider haben sich im letzten SV- Heft (Maiausgabe) einige Druckfehler eingeschlichen im Bezug auf die Wandertermine zu den Freigrafschaftsfesten.

Mit diesem Schreiben erhaltet Ihr die richtigen Termine. Alle  vorherigen Informationen egal welcher Art sind hinfällig.

 

Do. 09.05. Referinghausen  (Dorffest)                  Wanderung: 11.30 Uhr ab Dorfplatz

Sa. 25.05  Eppe (Kapelleneinweihung, Dorffest)    Wanderung: 12.00 Uhr ab Dorfplatz

Sa. 22.06  Niederschleidern (Dorfjubiläum)            Wanderung: 15.00 Uhr ab Dorfplatz

So. 11.08  Deifeld (Dorffest)                              Wanderung: 11.00 Uhr ab Dorfplatz

So. 01.09. Düdinghausen (Drechselmarkt)            Wanderung: 11.00 Uhr ab Dorfplatz

 

Bei allen Wanderungen bietet die Feuerwehr mit Ihrem Bulli einen Rücktransport an.

Wir bitten dieses Versehen zu entschuldigen und freuen uns weiterhin auf die gemeinsamen Wanderungen mit Euch.

Arbeitsgruppe „Die Grenzgänger“

18. Mai 2013

Korbflechten … wie zu Großmutters Zeiten

Aus ungeschälten Weidenruten seinen eigenen Korbflechten und dabei die Grundtechniken von Fitzen, Kimmen und Schichten erlernen.

Wann:          Am 18. Mai 2013 von 10.00 bis ca. 14.00 Uhr

Wo:              Im Pfarrheim Hillershausen unter der Leitung von Ulrike Althaus

Kosten:        20 Euro (incl.) Material

Anmeldung: 02977-1524, begrenzte Teilnehmerzahl

 

07. Februar 2013

12. Januar 2013

Bilder von der Aussendung der Sternsinger und beim Bischof in Paderborn:

Sternsinger_PB_13 01
Sternsinger_PB_13 02
Sternsinger_PB_13 03
Sternsinger_PB_13 04
Sternsinger_PB_13 05
Sternsinger_PB_13 06
Sternsinger_PB_13 07
Sternsinger_PB_13 08
Sternsinger_PB_13 09
Sternsinger_PB_13 10
Sternsinger_PB_13 11
01/11 
start stop bwd fwd

 

Teilnahme am Workshop und Hillershäuser durften Gaben zum Altar bringen. Beim großen Foto mit Bischof bitte auf den Hillershäuser Stern ganz in der Nähe vom Bischof achten!!! Franziska und Sabrina und evtl. Johannes sind zu erkennen....

 
Bilder von Frau Dittrich

 

Seite 1

Seite 1

28. Dezember 2012

Der neue Terminkalender für 2013 kann hier als PDF runtergeladen werden:

Terminkalender 2013


 24. Dezember 2012


24. Dezember 2012


21. Dezember 2012


16. Dezember 2012


16. Dezember 2012 


01. Dezember 2012

HNA 28.11.2012


06. November 2012

HNA vom 06. November 2012        Bilder von der Aktion Minibrot in der Fotogalerie


29. Oktober 2012

HNA vom 29. Oktober 2012


20. Oktober 2012

Nächster "Literarisch-Musikalischer Nachmittag" im Café Tannenhof


12. Oktober 2012

Bilder


05. Oktober 2012

Großes Sippentreffen der Familie Schulte (Krummeln) in Hillershausen

Bericht und Fotos von Anita Becker-Soboll:

Oft wird von einem Sippentreffen gesprochen und besonders bei Beerdigungen kommt es dann mal wieder zur Sprache.

Aber meistens findet sich keiner, um sich diese Arbeit und Mühe zu machen, Adressen zu sammeln, Einladungen zu entwerfen und zu verschicken, und dann noch ein Fest aus diesem Treffen zu gestalten.

Aber das Sippentreffen der Familie Schulte war organisiert und geplant. Bereits im Dezember 2011 trafen sich die drei Organisatorinnen, Christa Emde, Gundi Huneck und Anita Becker-Soboll, um das Sippentreffen vorzubereiten.

Mindestens 1-mal im Monat trafen sie sich, um Pläne zu einwerfen und alles zu durch denken. Es wurde stets ein lustiger angenehmer Abend, den die Damen sicher jetzt vermissen werden.

Die Einladungen wurden verschickt, der Termin stand fest:

Samstag, 8. September 2012.

Das Interesse war groß und spontan meldeten sich ca. 180 Personen an. Das jüngste Kind war 10 Wochen alt und die älteste Dame 92 Jahre. Der Wettergott hatte es gut gemeint und so konnte in der Mehrzweckhalle, aber auch draußen das Fest genossen werden.

Nach dem Kaffeetrinken und einer kurzen Begrüßung wurde sich dann zum Gruppenfoto auf dem Sportplatz gesammelt.

Anschließend wurde ein Rundgang durch den Ort und ein Kennenlernen der Wurzeln auf dem Hof von Krummeln, durch Andreas Schulte organisiert, was für viele interessierte Nachkommen sehr interessant war.

Das Ehepaar Josef und Wilhelmine Schulte hatte insgesamt 12 Kinder, und davon leben heute noch 2 Töchter:

  • Johanna Emde, geb. Schulte und Wilhelmine Henning, geb. Schulte,

aber auch 2 Schwiegertöchter Ria Schulte, Ehefrau von Ferdinand und Ruth Schulte Ehefrau von Franz.

Zwei Kinder starben schon nach wenigen Wochen, ein Sohn starb mit 28 Jahren und ein anderer Sohn ist dann im Krieg gefallen.

Aber 8 dieser Kinder konnten eine Familie gründen und sorgten für die vielen Nachkommen.

Eines der Höhepunkte dieses Tages war eine Bilderdiaschau von allen Familien gesammelt.

Zum Abschluss gab dann die Sängerin der Familie, Jasmin Piruz aus Österreich, einige Lieder zum Besten.

Es war also rundherum ein gelungener, ereignisreicher toller Tag der sicherlich allen Verwandten in guter Erinnerung bleibt.

weitere Bilder in der Fotogalerie

30. September 2012

HNA 02.10.2012 Bilder vom Pfarrfest und dem Kinderstallgottesdienst in der Fotogalerie


31. August 2012

HNA 04.09.2012 Fotos


18. August 2012

Bilder

HNA_20.08.2012


30. Juni 2012

HNA vom 27. Juni 2012

Bilder


16. Juni 2012

Tag der Frau 2012

Thema: Reifungswege – Wie jede Lebensphase zur besten werden kann.

Referentin: Sr. M. Caja Bernhard

Termin: Samstag, 16. Juni 2012 von 14 – 18 Uhr

Ort: Kath. Pfarrheim, Hillershausen

 

Eingeladen sind alle interessierten Frauen aus unserer Gemeinde, auch Gäste sind herzlich willkommen.

Weitere Info entnehmen Sie bitte den in der Kirche ausgelegten Flyern oder einfach anrufen bei Frau M. Dittrich Tel.: 02982/8389.

Eine Anmeldung bis sp. 10.06.2012 ist aus organisatorischen Gründen erforderlich.


07. Juni 2012


27. Mai 2012

Ab sofort gibt es ein neues Untermenü unter Krche. Hier gibt es Infos zum anstehenden Kirchweih-Jubiläum!

link


20. Mai 2012

 


18. Mai 2012

Neuer Außenanstrich für unsere Friedhofskapelle

 

Der Außenanstrich unserer Friedhofskapelle befindet sich in einem schlechten Zustand. Aus diesem Grund trifft sich der Ortsbeirat

 am Freitag, 18. Mai 2012 um 15.00 Uhr

 und Samstag, 19. Mai 2012  um 9.00 Uhr

zu Arbeitseinsätzen.

 

Der den OB bei den Streicharbeiten unterstützen möchte, ist herzlich willkommen.


09. Mai 2012

Ab sofort stehen die Pfarrnachten auf der Homepage zum Download bereit! Unter Kirche/Parrbüro kann man es finden link


06. Mai 2012

„Beschwingt in den Frühling“

Unter diesem Motto möchten Euch die Grenzlandmusikanten am Sonntag, den 6. Mai in der Mehrzweckhalle Hillershausen auf die kommende Jahreszeit, einstimmen.

Es beginnt um 10.00 Uhr in der Halle mit dem Sonntagsgottesdienst, anschließend lasst Euch bei einem Frühschoppenkonzert von zünftiger Blasmusik verwöhnen.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages wird die Auszeichnung der Lehrgangsteilnehmer sein, die mit Erfolg den E- Lehrgang absolviert haben.

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt und wir freuen uns, Euch alle in der Halle begrüßen zu können.

Die Grenzlandmusikanten         Bilder

WLZ vom 09. Mai 2012


01. Mai 2012

Auch in diesem Jahr möchte die Feuerwehr Groß und Klein, Alt und Jung, alle Bekannten, kurzum alle Bewohner Hillershausens, oder die es einmal waren oder werden möchten, für die 1. Mai - Wanderung mit anschließendem Grillen im Steinbruch einladen. Auch unsere Gäste sind herzlich Willkommen.

Wir bieten wieder die Möglichkeit, dass diejenigen, die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind, mit Trecker und Wagen durch unsere schöne Landschaft gefahren werden. Zu einer gemeinsamen Rast wird sich an einer geeigneten Stelle getroffen, um eine kleine Stärkung einzunehmen. 

Beginn der Wanderung:  10:00 Uhr  vom Dorfplatz mit hoffentlich sonnigem Wetter.

Ankunft im Steinbruch:   ca. 13:30 Uhr

 


27. April 2012


30. März 2012

“Dieser Weg wird kein leichter sein”

 

Frühschicht am Freitag, 30. März 2012,

um 6.00 Uhr in der St.-Michaelskirche.

Anschließend gemeinsames Frühstück im Pfarrheim.

Es freut sich auf Groß und Klein

der Pfarrgemeinderat


15. März 2012

HNA vom 14. März 2012


 

HNA 14. März 2012

 


10. März 2012

Aktion “Saubere Landschaft”

Am Samstag, 31.03.2012 führt die Feuerwehr wieder die Aktion “Saubere Landschaft” durch.

Treffpunkt: 10.00 Uhr, Feuerwehrgerätehaus.

Nach getaner Arbeit lädt die Feuerwehr wieder mit Gegrillten und Getränken zu einer Stärkung ein.

Helfer sind wie immer herzlich willkommen.


 

Korbflechten wie in alten Zeiten!

Am Samstag, 03. März 2012 fand im Pfarrheim Hillershausen der erste Korbflechterkurs

in diesem Jahr statt. Alle Teilnehmer/innen waren sich einig, das es eine sehr anspruchsvolle Arbeit ist, einen Korb

selbst herzustellen. Doch die Mühe hat sich gelohnt und jeder konnte nach 4 Stunden seinen individuellen

Weidekorb als Brot-, Papier-, Blumen- oder auch Kartoffelkorb mit nach Hause nehmen.

Bilder

 

Der nächste Korbflechtkurs finden am 12.05.2012 im Pfarrheim Hillerhausen statt.

Wer Interesse hat kann sich noch anmelden bei

Ulrike Althaus

Tel. 02982/930325

(Teilnehmerzahl ist begrenzt)


Die Feuerwehr lädt ein zur brandheißen Info-Veranstaltung!!

Am Samstag, dem 24.03.2012 lädt die Feuerwehr alle interessierten Bürger ein, an einer Vorführung von Feuerlöschern teilzunehmen. Es werden die verschiedenen Arten von Feuerlöschern vorgestellt, mit denen dann ein jeder in praktischen Übungen die richtige Handhabe erlernen kann.

Gerade im Häuslichen Bereich ist es ungeheuer wichtig, bei einem Brand die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

 

  Wir fahren am Samstag, den 24.03.2012 um 9:00 Uhr vom Dorfplatz nach Berndorf, wo die Vorführung stattfinden wird.

Gegen 12:00 Uhr werden wir wieder Richtung Heimat fahren.

Bei Interesse könnte man im Anschluss mit der Gruppe ein  „ Mc Mittags-Menü “ einnehmen.

 

Wer schon immer mal einen Feuerlöscher betätigen wollte, der kann sich beim Wehrführer anmelden.

Tel.:  02982 - 908383

 

 

 

 

Wo lauern im Haus und Freizeit Brandgefahren, warum ist der Brandrauch so gefährlich, wie alarmiere ich die Rettungskräfte, warum brennen die ganzen unterschiedlichen Materialien und wie und vor allem womit, lösche ich ein Feuer.
Fragen über Fragen, doch alles kein Problem mehr für einige Hillershäuser Bürger.
Auf Anregung und Initiative des dortigen Wehrführer Wilhelm Schlichtherle bekamen sie durch Brandschutzaufklärer Alfred Trachte, in den Räumen der Berndorfer Wehr die Antworten auf die vielen Fragen.

Trachte, der die vielen Fragen und Erklärungen mit vielen Modellen, Anschauungsobjekten und Versuchen erklärte war wieder voll in seinem Element. Stets bereit auf die Fragen der interessierten Teilnehmer einzugehen. Doch grau ist alle Theorie, wenn man nicht selber Hand anlegen kann. Und genau aus diesem Grund bekamen die Teilnehmer die Möglichkeit, das theoretisch erlernte Wissen in der Praxis anzuwenden. Mit dem Berndorfer Löschtrainer und entsprechenden Übungsfeuerlöschern, hieß es unterschiedliche Brände, vom Flächenbrand über einen Papierkorbbrand bis hin zu einem brennenden Motor zu bekämpfen. All diese simulierten Brände wurden von den Teilnehmern bis zum erfolgreich gelöschten Feuer trainiert.

Im Anschluss an diese erfolgreiche Brandbekämpfung, wurde den teilnehmenden Frauen und Männern einmal vor Augen geführt, welche Gefahr von einem falsch eingesetzten Löschmittel ausgehen kann, in dem man brennendes Fett versucht mit Wasser zu löschen und wie man es statt dessen richtig bekämpft. Ebenso wurde mit einem speziellen Trainingsmodul präsentiert, welche verheerende Wirkung es haben kann, wenn man Spraydosen unsachgemäß lagert oder fahrlässig mit ihnen hantiert.

Das Erstaunen über solche enorme Auswirkungen, von doch zum Teil unscheinbaren Bränden oder explosionsgefährlichen Haushaltsartikeln, war hier den Teilnehmern ins Gesicht geschrieben und ist vielleicht ein weiterer Schritt in die richtige Richtung, die Bevölkerung weitflächig über Brandgefahren, auch über Stadt- und Gemeindegrenzen hinaus, zu sensibilisieren und zu schulen.

Weiter Informationen zu dieser Thematik finden Sie unter: http://www.trachte112.de/


05. März 2012

Innenanstrich Mehrzweckhalle

Der Innenanstrich unserer MZH ist in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Die Stadt Korbach stellt das benötigte Material zur Verfügung. Wer bei den Renovierungsarbeiten mithelfen möchte, ist für Freitag, den 09. März, 20.00 Uhr in die MZH herzlich eingeladen, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen.

An der Resonanz der Helfer kann dann im Vorfeld abgeschätzt werden, in welchem Umfang die Renovierungsarbeiten überhaupt möglich sind.

Es wäre schön, wenn auch der ein oder andere Hallenbenutzer mithelfen würde.

Auf eine rege Beteiligung freut sich der Ortsbeirat.


20. Februar 2012

Hillershausen Hellau, Weiberfastnacht Hellau!

Frauen feiern Fastnacht im Pfarrheim!

Wie im vergangenen Jahr organisierte der Pfarrgemeinderat wieder an Weiberfastnacht ein umfangreiches Frühstücksbuffet mit humoristischen Beilagen.

Pünktlich um 9 Uhr war das Pfarrheim bis auf den vorletzten Platz mit kostümierten Frauen aus der Gemeinde gefüllt. Man wartete gespannt, wer wohl der angekündigte Überraschungsgast sein wird. Endlich wurde das Geheimnis gelüftet: unter den Klängen des Narhalla-Marsches kam Pater Wilhelm Schulte und wurde von allen herzlich begrüßt. Wie es seinem „Amt“ entspricht, hatte er für seine ehemaligen „Schäfchen“ eine musikalische Predigt bereit.

Nachdem sich alle am reichlichen Frühstücksbuffett gestärkt hatten und der Sekt ausgeteilt war, kannte die Stimmung keine Grenzen mehr. Es gab lustige Beiträge in Mundart. Hier ging es um einen Arztbesuch,  eine Aufzählung von lustigen Begebenheiten in der Gemeinde und schließlich kam noch eine  „fromme Seele“, welche in der Kirche eine Litanei auswendig aufsagen sollte. Zwei Musiker sorgten für Schunkelmusik und gute Stimmung.

Es war ein ausgedehntes Frühstück als gegen 12 Uhr die Kindergartenkinder kamen und der Tradition gemäß das Lied „Lütje, lütje Fassenacht … „ sangen und nachschauten, wo denn wohl ihre Mütter sind.

Am frühen Nachmittag endete diese Veranstaltung und alle waren sich einig, dass es im kommenden Jahr an Weiberfastnacht wieder im Pfarrheim Frühstück gibt. Wer dann der Überraschungsgast sein wird? Lassen wir uns überraschen – Hillershausen Hellau!

 

Bilder von der Weiberfastnacht sind hier zu sehen!


15. Februar 2012

Ein paar Eindrücke kann man hier betrachten!


28. Januar 2012

Hillershäuser Homepage ist fertig gestellt!

Bevor die offizielle Hillershäuser Homepage ins weltweite Datennetz gestellt wird, möchte die Arbeitsgruppe Homepage Hillershausen das Ergebnis ihrer Arbeit vorstellen.

Bei einer Präsentation wird die neue Homepage Schritt für Schritt erklärt. Bei dieser Gelegenheit können Fragen zur neuen Seite direkt erläutert und beantwortet werden. 

Am Ende der Präsentation wird die neue Internetseite ins Netz gestellt.

Der Ortsbeirat bedankt sich schon im Vorfeld bei allen Beteiligten, und lädt alle Interessierten am 10. Februar 2012, um 20.00 Uhr in den Gasthof Becker ein.

Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Euch die neue Internetseite einweihen zu können.

 

Der Ortsbeirat

und die Arbeitsgruppe Homepage

 


08. Januar 2012

Seite 1

Copyright © 2016 Hillershausen. All Rights Reserved.